Dienstag, 31. August 2010

Brauchst Du einen Rap-Stadtplan?

Wenn nicht, ist auch nicht so schlimm. Jedenfalls gibt es jetzt einen. Auf The Rap Map kannst Du jetzt immer online gucken, wer über welchen Ort gerappt hat. Ich werde mich davor hüten, jetzt alle Prenzlauer Berg-, Friedrichshain-, WK8-Zeilen zu sammeln und dort einzuarbeiten. Aber eigentlich ist es ja auch mal eine interessante Form, musikalisches Kulturerbe für die digitale Nachwelt zu sichern und mit mobilem Internet kann man so ganz besondere Stadtführungen erleben. Und? Was meinst Du, wie nützlich so eine Rap-Map nun ist?

Wenn Berliner Wände sprechen könnten



... würden sie vielleicht nicht gleich ganze Romane erzählen. Für einen Deutsch-Rap-Song würde es aber vielleicht schon reichen. Der Emus Primus hat sich zum Ziel gesetzt, den gestalteten Steinen der Stadt eine, also seine Stimme zu verleihen und dieses Video ist ein Resultat dessen.

Montag, 30. August 2010

PAVEL DOVGAL "SOLAR MIDNIGHT" (CASSIOPEIA LP, NOV 2010, Project Mooncircle)



Nicht nur Error Broadcast ;) schaut sich gern in Russland oder in der Ukraine um! Ja, wir haben uns von unserer neuen Kollegin aus Moskau anstecken lassen und ihre A&R Qualitäten hat sie uns mehr als einmal unter Beweis gestellt. Bald gibt es mehr...

More information here!

Dexter&Maniac- Raw Shit (Demograffics Remix)

Welcome 2 L.A.

Kontroverse Meinung sind im GTD Blog gerne gesehen. Um jetzt aber ALLE zufriedenzustellen, hier ein weiteres Video. Ich kommentiere das mal nicht, ehehehe.

Why? Where? What? from King Fantastic on Vimeo.

So. Was mich an dieser Sache stutzig macht ist die Tatsache, das der feine Herr KING FANTASTIC sein Album zum FREIEN DOWNLOAD anbietet. Alles fett aufgemacht, riecht nach Geld und Erfolg, trotzdem gibt's die LP für nöppes. Ist das perfide Marketingkampagne? Oder bereits Musikbiz 2.0? Ich könnte mir vorstellen, das das oben gepostete Video einiges ein potenziellen Kunden vor die Lautsprecher lockt...

Samstag, 28. August 2010

So macht man es...

Letzlich hatte ich mich über das uninspirierte Black Milk Video beschwert. High Priest vom APC und Michael Fakesch (of former Funkstörung) zeigen nun, wie es besser geht. Geiler Beat, gute Raps und excellente, freshe Visuals.



Dank an nutriot

Lewis Parker & John Robinson @ HipHopKemp 2010



Da ist echt jemand für John Robinson und Lewis Parker von Moskau in die Tschechische Republik gefahren. Ist ja unglaublich. Das Publikum sieht so jung aus, nee, ich bin schon so alt. V.Raeter sieht man nur ganz kurz auf dem Video, aber er hat ein hübsches Nicki an. So, jetzt bin ich warm für meinen eigenen Auftritt, ab 14 Uhr, Weißensee, Mahlerstr./ Bizetstr. Ihr könnt ja auch hinkommen.

Evil ED IS IN THE MIX! C'mon KICK IT!

Feiner Mix von UK Hip Hop Legende Evil Ed mit Salvo, The P Brothers, Roc Marciano, Konny Kon, Cappo, Task Force, Klashnekoff, Obba Supa und vielen mehr! Ich spiel den Shit seit 6 Uhr morgens gegen so ein Klopfen von nebenan.. :)

Donnerstag, 26. August 2010

Obba Supa Feat. Shuanise "Dont Test Me" (DIGITAL, DWNLD)

Ein eigenes Label mit Evil Ed, eine kommende EP auf YNR und dann nochmal schnell ein Digital Download Release bei uns. Untätig sind Hey!Zeus & Tek D aus London nicht gerade...

Mein Favourit von der etwas zu düsteren "Audio Alchemy" Veröffentlichung gibt es hier schon mal zum reinhören! Schmecken lassen...

Mehr Information: Project: Mooncircle

<a href="http://projectmooncircle.bandcamp.com/track/dont-test-me">Dont Test Me by Project: Mooncircle</a>


Obba Supa releases bei hhv.de!

Die Schallplatte!

Dokumentation, Trailer, Kool!

To Have & To Hold - Taster Tape from Jony Lyle on Vimeo.

Mittwoch, 25. August 2010

Ko.MT Kiezorientierte Mehrfachtäter Release Party, 28.08. Berghain Kantine





Nur zu schade, dass ich da nicht mit dabei sein kann. 28. August, Berghain-Kantine. Hauptsache ihr kommt alle hin.

Dienstag, 24. August 2010

Reggie Watts - Fuck Shit Stack

Der Herr GTDK-Kollege @SvenSwift hat mich gerade über einen anderen Kanal auf dieses Video aufmerksam gemacht. Unterhaltsamer Dadaismus aus der RapRhymeSignifierMentalBox.

Black Milk versucht's mit Royce Da 5'9" und Elzhi

Was haltet Ihr davon? Ich kann den Hype nicht nachvollziehen. Raps, Beats und Posen sind so schon 1994 dagewesen. Und besser.



Props gehen trotzdem an MOOVMNT

Montag, 23. August 2010

Funkhaus Prenzlauer Berg August-Sendung Download

Im Funkhaus Prenzlauer Berg auf Piradio 88vier vom 17. August 2010 erläutern die Jungs von Toro Camino aus Berlin Weißensee, wie der Begriff "eklektisch" in der Post-Techno-Phase das Neunziger-Schlacht- und Schlagwort Crossover abgelöst hat, was der Unterschied zwischen heißen und kalten Medien ist und was Formel 1- Wagen von normalen Autos unterscheidet. Außerdem berichten sie von ihren schönsten Ferienerlebnissen in Belgrad und dem kulturellen Wandel in ihrem Heimatbezirk.Download hier! (Größe: 199,62 MB, Format: mp3)

V/A: FINEST EGO - JAPANESE BEATMAKER COMPILATION - snippet

Project: MoonCircle

PMC035 - Finest Ego - Japanese Beatmaker Compilation - snippet by Project Mooncircle

Even in the land of the rising sun, during the last months the enthusiasm for eccentric rhythms has increased. More and more young beat maker in Japan emulate their models J Dilla, Flying Lotus or Hudson Mohawke. This new generation of beat smiths understood Hip-Hop not as a mere pose, but as an aesthetic principle, in which it is explored, where the boundaries of this music style lie. The artistic crucial questions are therefore: How can you make known subjects in other contexts? How abstract can it be? Some of these emerging artists, we can now gather on this download Compilation. It’s a good way to become familiar with these extraordinary artists. So the Compilation shows the wide range of this emerging beat music scene, the originality of each artists. The title of the records tries to reduce very different types of artists to a common denominator: Finest ego.

The compilation includes BudaMunk, a.z, Daisuke Tanabe, The Astronotes, Dj Olive Oil, FERRARI, RLP, SATO, Ogiyy, ichiro_, Eccy & Himuro Yoshiteru.

Release date: Sep, 1st 2010! Artwork by LGB5.

Watch out for the 5 DAYS FREE DOWNLOAD LINK at the next hhv.de magazine!

Samstag, 21. August 2010

Robot Koch "Songs For Trees And Cyborgs" album pre order + 44 Flavours bonus shirt!

Project: MoonCircle

PMC067 - Robot Koch vs Graciela Maria - Brujeria (Songs For Trees And Cyborgs, 2010) by Project Mooncircle

After last year`s release of his debut full length album entitled “Death Star Droid” Berlin stromtrooper Robot Koch kept himself hella busy. In 2010 alone he dropped the new Jahcoozi album “Barefoot Wanderer” on Bpitch Control, released his EP "Listen To Them Fade“ on Project:Mooncircle, did a bunch of remixes and productions for both major and indie artsits and played stunnig live shows everywhere from Low End Theory in LA to the Sonar Festival in Barcelona.

And now he`s back to do some serious damage with his 2nd LP "Songs for Trees and Cyborgs".

The album shows Robot's versatility as a producer - it mixes and blends fresh, forward thinking electronic beats with heartfelt melodies and organic live instumentation.
On choice tracks Mr. Koch teams up with the likes of Boxcutter (Planet Mu), 1000 Names (Black Acre), Doshy (Robox Neotech), RQM (Baby Sumo) and Graciela Maria (Project Mooncircle) to present the point where dubstep, hip-hop and its myriad of influences fuse into a kaleidoscopic collage of sounds.

Release date: Oct, 1st 2010!

Listen & Buy

la melodia

hab die grad uffm hiphopkemp jesehen. rapperin und produzent. fand ich live voll gut. das sind studionachbarn von joe kickass in amsterdam. und uffm bandkemp kann man sich ihr altes album anhören ... mach morgen mal!

<a href="http://lamelodia.bandcamp.com/album/vibing-high">All The Way Live by La Melodia</a>
bald ist ihre Electronic Love EP draußen ... ma gucken

Freitag, 20. August 2010

Funkhaus Prenzlauer Berg Juli-Sendung Download


Ja, es hat ein Weilchen gedauert, ehe ich die vorletzte Funkhaus-Prenzlauer-Berg-Sendung online stellen konnte. Letzten Monat waren die Drysten Drei aus Weißensee und Artur von Skazka Orchestra bei mir zu Gast. Nachdem meine CD mit den vorbereiteten Liedern ab dem 12. Track den Geist aufgab, habe ich mich einfach eine halbe Stunde lang mit meinem Techniker Paul über unsere musikalische Sozialisierung unterhalten. Das war ganz lustig und interessant - für uns.

Download (206 MB, mp3)

Die August-Sendung mit Toro Camino vom Dienstag kommt frühestens nächste Woche als Download an diese Stelle.

Meinen lokalen Horizont habe ich nicht großartig erweitert, meinen musikalischen schon. Hier nochmal die Playlist vom Juli.

The incredible Herrengedeck - Lasterfahrerei
Hans der Kleingärtner - Liebe Hoch drei
Drumkid - Who
Der singende Tresen - Das zerbeulte wir
Der singende Tresen - Kleinigkeiten
Drumkid - Guddafucker
Skazka Orchestra - Tatarstan
The Special Guests - Inspecteur Clouseau
The Special Guests - Sweet Liza
Dexter - Raw Shit
Wood in di Fire - Nardis
Bucked Head - New Lines

Donnerstag, 19. August 2010

Girls In Pearls!!!

Wie konnte ich diesen Beat nur vergessen?!
Ich finds dope und wer will kann sich das TAPE jetzt (oder schon länger) via Bandcamp runterladen...ruff shit...bamm oida...





















&amp;amp;amp;amp;amp;amp;amp;amp;amp;amp;amp;amp;amp;lt;a href="http://smaharba.bandcamp.com/track/girls-in-pearls"&amp;amp;amp;amp;amp;amp;amp;amp;amp;amp;amp;amp;amp;gt;Girls In Pearls by s.maharba&amp;amp;amp;amp;amp;amp;amp;amp;amp;amp;amp;amp;amp;lt;/a&amp;amp;amp;amp;amp;amp;amp;amp;amp;amp;amp;amp;amp;gt;

Wiedergefunden durch einen neuen Podcast...den die Blogfreunde von RAP OHNE LIZENZ grad gepostet haben (den Blog sollte jeder unbedingt mal auscheken)

Achso ja...der neue Mix is auch ziemlich kool!






















S Maharba (Ipswich, UK) - Twin Sisters - Guest Mix for Andrew Meza's BTS Radio by the-Rapohnelizenz

Playlist Funkhaus Prenzlauer Berg vom 17. August

Eine interessante Sendung war das wieder. Ich habe wieder mal nicht alles geschafft, was ich mir vorgenommen habe. aber egal. Aufgrund des bisherigen Erfolgs der Sendung hört Ihr das Funkhaus Prenzlauer Berg ab September gleich zweimal im Monat. Die nächsten Sendetermine auf Piradio 88vier: 14. September, 21-23 Uhr und 28. September, 22.30-0.00 Uhr. Wer mir Demo-Material zukommen lassen will, schreibt mir einfach eine Mail an reifenwechsler bei gmx de und wir vereinbaren eine konspirative Bandübergabe auf der Bornholmer Brücke.

Hayzee - Press Start
The Incredible Herrengedeck - Salsa di casio
The Incredible Herrengedeck - Diskot
Geschwister Stereo - Scheiß auf Deine Ex
Die Wallerts - Lass die Finger vom Weihnachtskalender
Ko.MT feat. Pilskills - Par (unreleased)
Ko.MT - Par Par Par (unreleased)
Ko.MT - N' Kurza (unreleased)
Skazka Orchestra - Parakhod
Der singende Tresen - Das zerbeulte Wir
Der singende Tresen - Offline
Drumkid - who
Marcello & DJ V.Raeter - Promo CD (Jacke im Wind)
Suff Daddy - Yes Beat
Long Staff - 1,2,3 ohne Titel
Toro Camino - Belgrad
Toro Camino - Solace
Wood in di Fire - Nardis


Vielen Dank an Jero, Paul, Paul, Toro Camino und besonders viel Dank an Anja für die musikredaktionelle Arbeit.

Mittwoch, 18. August 2010

Here is the Love



"Babblin’ ist zwar kein neuer Song von Stalley, bekannt durch die Zusammenarbeit mit Curren$y & Ski Beatz, hat aber trotzdem jetzt noch ein eigenes Video erhalten. Erstmalig erschienen ist er auf dem Mixtape “The Autobiography” im Januar dieses Jahres.
Der Song? Entspannt und zurückgelehnt gerappt und mit einem neu arrangierten Beat von Madlib unterlegt. Das Video? Bildet realistisch und schnörkellos die Realität im, immernoch von Katrina gebeutelten, 9th Ward von New Orleans ab. Außerdem läuft Jay Electronica während der Performance-Shots neben Stalley. Finde ich das gut? Ja, ziemlich."


Props an Sascha vom splash! Mag

Blundetto stellt sich vor!

Vau Radar zeigte mir da mal ein wenig Musik und ich war begeistert! Wie wir alle (glaub ich)...









hier noch ein schöner Song von seinem neuen Album!

Generation Tapedeck Merch!


Shirts, Tassen, Taschen!
HIER !!

Zitat des Tages

"Die Musikindustrie geht heute nicht nur an mangelnder Kreativität zugrunde, sondern vor allem an ihren autoritären Strukturen und ihrem planwirtschaftlichen Kontrollwahn, so lange, bis jeder seinen Mist dazu getan hat, und bis die ganze Band in einem Netz aus Verpflichtungen hängt." - Marek Lieberberg, Interview, 2. Juli 2005, sueddeutsche.de

The Q4 "Lose Control" Live at Giel 3 FM!



The Q4 "Darker Days" EP (the last 20 copies) at hhv.de.

Dienstag, 17. August 2010

Was geht aaaaaab auf dem Hofgut?

Die Vorgruppe:

Laubfrosch Äthertainment - Tu so from Jan David Günther on Vimeo.



Und der Mainact



Tokk, tokkie, tokki, tokk, tokk bitches.

Props für's Hofgut gehen an Falk

Funkhaus Prenzlauer Berg strahlt neue Sendung aus


Normalerweise beherrschen Kinderwagen und Bio-Produkte Prenzlauer Bergs Straßenleben und mediale Wahrnehmung. Seit zwei Wochen aber dreht sich alles um unterirdische Strahlung.

Im Funkhaus Prenzlauer Berg wird deswegen heute gebuddelt und ausgegraben, was bis jetzt tief verborgen im musikalischen Untergrund des Berliner Nordostens vor sich hin strahlte.

Zu Gast im Funkhaus-Studio sind heute die Post-Punk-Combo Toro Camino und das DJ-Team Pick & Roll aus dem Nachbarbezirk Weißensee.

Seit dem spektakulären Cäsium-Fund in der Stargarder Straße hat Jenz Steiner mit seiner bezaubernden Assistentin Anja Musik von Suff Daddy, Submundo, Mothers Pride, longstaff, The Special Guests, Wood in di Fire, Der Singende Tresen, Ko.MT, Felix K und den Geschwistern Stereo ausgegraben.

Weitere radioaktive Themen im Funkhaus Prenzlauer Berg: die Zukunft des Knaack-Klubs in der Greifswalder Straße und des Icons in der Cantianstraße.

Heute: 17. August, 2010, 22.30 - 0.00 Uhr, über Berliner Antennen auf 88,4 MHz Piradio.de

zum Stream

Sonntag, 15. August 2010

Bauer sucht immernoch Frau

Die Marketingstrategen von Analog Alpha dachten sich, dass es voll die gute Idee wäre, ein Video zu einer 7inch rauszuhauen, die seit einem Jahr ausverkauft ist. Prost! PS: Neo Judas is der King!

Rahzel nach der Gesichts-OP



also ich schau ihr noch ein bißchen lieber beim Beatboxen zu als Rahzel oder Doug E. Fresh. Im Fernsehen hat sie aber auch schon mit Rahzel zusammen geboxt. Doch inzwischen vergeudet die Stadt Ottawa ihr Talent, indem sie Julia die Einführung von grünen Abfalltonnen be-beatboxen lässt...

Samstag, 14. August 2010

Gordon of Project: Mooncircle im Interview

Okay, ich komme mir ein wenig vor, als ob ich Eulen nach Athen tragen würde ... aber egal! In meinem jüngsten Interview für HipHop ist... habe ich Gordon Gieseking auf der Arbeit besucht und mit ihm über Hip-Hop, das Leben und den ganzen Rest gesprochen (ach!). Was von einigen in diesem Kontext als plumpe Selfpromotion für GTDK interpretiert werden könnte, war allerdings wieder einmal mehr durch reine Neugierde meinerseits gespeist. Also dann ...

Viele Grüße, der Ecoluddit.

Freitag, 13. August 2010

DEXTER & MANIAC// TOMMY McGEE

Seit heute ist das Album "Raw Shit" von Dexter und Maniac zu haben. Aus diesem Anlass gibt es nach der Free EP noch ein weiteres Geschenk an euch. Nämlich ein Videoclip zu "Tommy McGee", gedreht im beschaulichen Regensburg an einem gemütlichen Donauspot. Bleibt nur zu hoffen dass der Sommer nochmal zurückkehrt. Dank an das Splash-Mag für die Premiere!













Außerdem sei auf das offizielle streng limitierte zum Album gehörende T-Shirt hingewiesen.
Im Bundle mit der CD bei hhv.de für nur 19,90 Euro! Bestellen.

INTERNATIONAL SUMMERS EUROPE TOUR REPORT 4 BY SUFF DADDY, JOHN ROBINSON & LEWIS PARKER

Donnerstag, 12. August 2010

New Blog on the Block - Diggin For Wax


Das Konzept von "Diggin For Wax" ist einfach: Mit 20 britischen Pfund in den Plattenladen und daraus einen Mix machen. Der erste Mix ist nun raus: "Needle to the Groove". Kennt man alles, lässt dennoch mein Herz vintage-weich werden. Damals trug ich die Schuhsenkel dick - oder trug ich überhaupt welche...?
Diggin For Wax 001 | Needle to the Groove by Diggin for Wax
(via Blogrebellen Kreuzberg)

Can I Drink It?



Mono:Massive x Vertual Vertigo - Can i drink it by Duzz Down San

Mein Suff-Bruder Cerebral Vortex hat mit Ezekiel38 und Mono:Massive eine schöne EP namens "Drink Tickets" gemacht. Es geht um betrunkene Mädchen, Trink-Strategien und weiteren Alkoholiker-Kram. Genau mein Shit.

Mittwoch, 11. August 2010

WOLF GAAANG

Großen Respekt an Herrn 88 der vor ein Tagen das fiese EARL Video gepostet hat. Kein expliziter Fan des weiten booze-/ snuffvideo Feldes hat mich doch der Track ziemlich weggeblasen.

EARL SWEATSHIRT ist Teil des OFWGKTA Kollektives, die auch unter dem Namen WOLF GANG agieren und sich als Motto "Fuck em all" auf die Fahne geschrieben haben. Soweit ich das übersehe handelt es sich dabei um vielleicht zehn Produzenten & Rapper aus L.A., die auf oddfuture.com ihre Musik zum download anbieten und immer wieder weirdes Zeug posten, so wie man es vielleicht von wediditcollective.com kennt.

EARLs selbstbetiteltes Album ist imho superfresh und steht hier zum freien download. Alles sehr explizit & over the top, aber geil. Gebt euch mal "wakeupfaggot". Discovery of the month, so far.

Unsettled Summer Mixtape

Checkt den neuen Mix des Linzer Produzenten ABBY LEE TEE... Soulful, verspielt und angenehm windschief.

Dienstag, 10. August 2010

BOOTLEGMICHAMARSCH! (FREE DOWNLOAD EP).

6 Tracks, inklusive aller Instrumentals!
>> D O W N L O A D <<

Montag, 9. August 2010

ROBOT KOCH, JOHN ROBINSON, LEWIS PARKER & GORDON @ ANTI FESTIVAL IN LUZERN

Generation Tapedeck/ Mixery Raw Deluxe Double Feature

Audio 88 & Yassin, sowie Dexter & Maniac im Interview mit Falk auf dem Splash
2010. Trash Talk und Business. Viel Spass!



Donnerstag, 5. August 2010

Fresh wie Mundhygiene

Ich feier's hart.

"EARL" /// Music Video. from AG Rojas on Vimeo.


Und hier gibts von den Jungs ein paar tausend Free Download Geschichten.
http://oddfuture.com/
Check Eins, Check Zwei.

Mittwoch, 4. August 2010

Realy Real Rap

Danny Brown "Shootin' Moves" Video from FWMJ on Vimeo.



wackelkamera, die handlung schwer nachzuvollziehen aber verdammt dope.

Neues von MED/ medical card


Gefällt mir sehr der Track. Könnte ein gutes Album werden, der andere Teaser Track
mit Talib Kweli macht auch einiges her. Falls ihn jemand noch nicht kennt:

MED - Classic feat. Talib Kweli by stonesthrow

Dienstag, 3. August 2010

INTERNATIONAL SUMMERS EUROPE TOUR REPORT 3 | by John Robinson & Lewis Parker


John Robinson & Lewis Parker International Summers LP + Instrumental Version Cassette / CD at hhv.de.
International Summers shirt HERE!

Link Us