Montag, 29. September 2008

NYC-HipHop-Radio-Show passt auf zwei 60er

Wann hört man in HipHop-Radiosendungen noch DJs, die live mixen? Wann kommt man noch dazu, die Sendungen live mitzuschneiden? Die Sendung von Jay Smooths The Underground Railroad auf dem hörerfinanzierten Sender WBAI hat bei mir ein bisschen das Gefühl wiederbelebt, dass ich manchmal hatte, wenn ich zwischen 93 und 95 Kiss FM im Berliner Kabel gehört habe. Lange ist das her und egal ist es auch, da ich ja jetzt die coolen Sendungen aus NYC im Original hören kann - so oft ich will. In der ersten Stunde spielt DJ C-Reality haufenweise Remixe von 90er-Klassikern. Die zweite Stunde ist eher ein Tribute an das musikalische Lebenswerk von James Brown.



Die gesamte Underground Railroad-Sendung vom vergangenen Wochenende
>>zum freien Download<< (30 MB, MP3)

Link Us