Freitag, 8. Mai 2009

Pax & Pry

So wünsch' ich mir das Internet. Ohrwurmcharaktersong via laut.fm gehört und Künstler gegoogelt. Die Homepage der beiden niederländischen Künstler bietet ihre zwei Alben zum kostenlosen d/l (als .wav und .mp3), beides auch als reine Instrumentals und Accapella-Versionen (!) erhältlich. Spenden sind willkommen, das Vinyl gibt es u.a. bei HHV käuflich zu erwerben. Applaus für diesen mutigen Schritt!

Kommentare:

Audio88 hat gesagt…

Dann lad ich mir aber glaub ich nur die Instrumentalversion. Der Beat ist fett, aber der Rap...

Adlib hat gesagt…

rap findsde doof?is doch ein guter text...wie hiess denn die alte band von denen, kypsi irgendwas wa?
ich find den mc sehr dope.

Audioholik hat gesagt…

ich will auch auf den arts the beatdoctor remix von pax&pry hinweisen! --> "sleep"

trugschluss hat gesagt…

Wollte gerade wie Audioholik auf Arts the Beatdoctor hinweisen. Auch aus dem gleichen Hause wie Pax&Pry und um Längen besser. Sein Album Transitions ist ein Kauf mehr als Wert.
Pax&Pry ist in meinen Ohren etwas langweilig auf Dauer und noch nicht so ganz ausgereift.
Adlib, ich nehme an du meinst C-Mon & Kypski?! War mir aber gar nicht bewusst, dass aus denen Pax&Pry entstanden sind. Aber kommen auch aus Holland und PetePhilly Kooperationen haben die auch gemacht.
Sehr zu empfehlen an dieser Stelle das Video "Shitty Bum"! Sehr genialer Track und das Video ist stimmigst umgesetzt!
Soweit, hui, muss die Arts rausziehen...wirklich ein sehr guter Produzent!
Grüße aus Freiburg, Herr Trugschluss

Audioholik hat gesagt…

dann auch gleich die Progression ep auf der der oben genannte remix "sleep" drauf ist..

sonst auch weitere koole tracks

Der Ecoluddit hat gesagt…

"Shitty Bum" (check: http://www.youtube.com/watch?v=qMACOpqx_eM) ist großartig. Danke für den Verweis :)

Erinnert mich von den Effekten ein wenig an das später erschienene "Kaos" des unfickbaren Meisters des Un-Raps Taktlo$$ (http://www.youtube.com/watch?v=FY_hAZG_ztE). Sonst ja eher eine ganz andere Baustelle...

trugschluss hat gesagt…

Was zum...Das kannte ich nicht, vielen Dank! Das Ding könnte als Musik für Augen und Ohren bei Spokenview gesignt werden :D

Link Us