Mittwoch, 13. Januar 2010

DEXTER - HI-HAT CLUB VOL. 3 / THE JAZZ FILES (LP/digi - Feb 26)


Nein, das hier ist keine plumpe Werbung. Es gibt eine kleine Geschichte zu den Jazzfiles und wie das MPM-Logo auf die Platte kam. Ich kann mich noch ziemlich gut erinnern, wie mir Dexter zu den Anfangszeiten von MPM irgendwann um 2002 rum diverse Veröffentlichungen des neuen Kölner Labels gezeigt hat. Damals waren wir schon etwas beeindruckt, dass ein deutsches Label international ausgerichtet sein kann und ebenso geschmacksicher wie auch erfolgreiche vor allem auf Vinyl veröffentlicht. Heute kennt gerade in diesem Blog jeder MPM, mit Gordons PMC ist mir ein zweites deutsches LAbel bekannt, das hochwertige Musik veröffentlicht und ebenso international wie auch erfolgreich operiert. Das kann einen schon froh machen.

Als Dexter seine Jazzfiles anfing zu produzieren, war das anfangs nur so eine Idee mit den Jazz Samples, die mit jedem weiteren Beat wuchs und größer wurde. Anfangs dachten wir auch noch, dass wir dieses Ding wohl ebenso wie die Prost Neujahr EP als Freedownload veröffentlichen. Aber Herr Dexter wollte unbedingt diese Vinyl und ich kann mich noch an Gespräche mit V.Raeter erinnern, der einer der größten Befürworter einer Vinyl-Vö war. Manchmal hat man Glück. Manchmal hat man Fürsprecher und Helfer im Hintergrund. Jetzt kommen die Jazzfiles am 26. Februar über MPM. Kann man sich nur drüber freuen.

HIER ein
Vorgeschmack

Kommentare:

Audio88 hat gesagt…

Die Vorfreude ist riesig!

heratik hat gesagt…

boah das dauert ja ewig noch!!! :-)

Breaque hat gesagt…

es wird sich lohnen!!!hier lauschen!!!

http://3552.cleverreach.de/c/1153186/aZypoA%3D%3D

The Beep hat gesagt…

dann sind die beiden anderen HHC releases nichtmehr allein im regal, ich und meine platten, wir freuen uns.

Suff Daddy hat gesagt…

das wird ein fest.

Übertyp hat gesagt…

endlich!

und viel erfolg mit dem teil!!

vielleicht klappt es ja mit der anwesenheit bei releaseparty...

j.

Jenz Steiner hat gesagt…

jespannt wie'n Flitzebogen!

Der Ecoluddit hat gesagt…

:)

Waldo The Funk hat gesagt…

yeah die erste vinyl die man ernst nehmen kann von einem aus meiner heimatstadt!

support! weil es sich gut anhört...

Sven Swift hat gesagt…

auch artwork sehr schön!

Zeal hat gesagt…

@ waldo, ich korrigiere dich nur ungern, aber nenad und superior waren da schneller.

Waldo The Funk hat gesagt…

ich weiß, ich sprach ja aber auch von releases die man ernst nehmen kann!

Dexter hat gesagt…

und ich freu mich dass ihr euch freut!!

Olski hat gesagt…

Side A
1. The Future 2:18
2. Piano 1:38
3. One For Yusef 2:53
4. Heavy Horns 2:46
5. Spaceways 1:09
6. Astro Thoughts 1:58
7. Practice 2:04
8. Sonny Ray 2:22
9. Deep In The Juju 1:57
Side B
1. Stardust 2:15
2. Tune After Tune 2:01
3. WR Anybody? 1:14
4. Montgomery 2:33
5. Raw Jazz 2:22
6. Sounds Great Les 2:18
7. Swing Is A Must 2:31
8. P.O. Box 450, NY 19, N 2:05

Nerd Uno hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
NerdOne hat gesagt…

Freut mich, dass der Dexter sich freut, dass wir uns alle freuen

Gordon of Project: Mooncircle hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Gordon of Project: Mooncircle hat gesagt…

Musikalisch schon jetzt eins der besseren Hi-Hat Club Veröffentlichungen!

Kurt Diggler On The Loopside Of Life hat gesagt…

yeah grosse vorfreude vorab-beat isch freshware!!

Lune hat gesagt…

Gespannt, gespannt Herr Dexter! Na mal sehen.

Black Jagger and Sno hat gesagt…

freue mich auch schon, das einzige, was mich ein wenig stoert, auch schon bei den beiden anderen hhc sachen, ist, dass die tracks sich bei ca. 2min einpendeln.... waere netter gewesen, die sachen vllt. dann doch noch nen bisschen laenger zu machen----- anyhow.... ist schon gekauft!!!

Link Us