Donnerstag, 14. Januar 2010

SB zurück 08: Frischkäse im Suffbeton RMX

Sichtbetons "Frischkäse" ist wie Blumfelds "1000 Tränen tief", nur für Menschen, die zehn, fünfzehn Jahre jünger sind. Genau, Sichtbeton ist Blumfeld für junge Leute. Nee, Lunte sieht nicht wie Jochen Distelmeyer aus, aber irgendein Bindeglied gibt es da zwischen seiner Poesie und der der sogenannten Hamburger Schule. Trennung ist das große Thema dieses durchaus radiokompatiblen Songs. Bis zu der Stelle, an der eine gepresste Stimme "SB vom Berg, SB, das ist SB..." singt, kann man das Lied gut durchhören. Besonders gut gefällt mir der verspielte Part zwischen ersten und zweitem Refrain. Das Instrumental weckt bei mir sommerliche Erinnerungen an die alte Superadio-Show auf Twen FM und Campusradio.

Keine Kommentare:

Link Us