Mittwoch, 17. Februar 2010

Video Yo!

Kommentare:

Jan hat gesagt…

bin ich der einzige bei dem das Vide-Yo nicht funktioniert?

Zeal hat gesagt…

shit, bei mir gings zwischendurch. aber jetzt auch nicht mehr.

djmq hat gesagt…

Sorry, Video ist gefixt, leider hat sich dabei der Embed-Code geändert. Bitte hier nochmal neu kopieren:

http://mixeryrawdeluxe.tv/index.php/News/Index/id/6197/deepLinkId/6198

Danke, die MRDs

trugschluss hat gesagt…

Danke für den Hinweis. Habe mir jetzt das FleurEarth Interview angeschaut.

Vielleicht kann mir jemand folgen bzw. hat auch ein paar Gedanken zu der MixeryRawInterview Sache.
ich finde es sehr schön zu sehen, dass Falk sich so intensiv mit Bands auseinandersetzt und mir scheint, als ist Rap mittlerweile auf einem viel älteren Level. Erwachsener und es gibt deutlich mehr tiefere Interviews etc.
Das ist eine vollkommen gute Entwicklung, ich denke auch das sieht man an dem ganzen Mooncircle Zeug und eigentlich fast überall, dass Rap mit den einzelnen Akteuren wächst und sich ein Genre entwickelt, dass immer mehr neben anderen Genren im gesamtmusikalischen Umfeld individuell da steht.
Und durch Würdigungen wie durch Interviews etc. erhalten somit auch Alben den nötigen Respekt und die nötige Bedeutung, die ihnen auch zusteht.
Soweit der eine Punkt, den ich positiv hervorheben möchte.

Und nun der zweite, dass ich mich frage, ob da Falk nicht ab und in eine Richtung stochert, genau aus dieser Suche nach Deepness, die irgendwie unnötig scheint. Fragen wie zu Beginn mit den Lyriks, "verstehst du sie selbst" etc., hat er ja auch mal beim retrogott gefragt, sind für mich so primitive Fragen...die eigentlich nicht sein müssen. Auch das ständige Beef Gerede, "wollt ihr jemanden dissen" etx. und daher das Erhalten eines Pop-Charakters empfinde ich da in der oben genannten Entwicklung konträr.



...äh, nur mal eben so, Gedankenphrasen wie die Texte von Fleur.

Link Us