Sonntag, 27. Juni 2010

Savas schneidet Steiner die Hand ab, lustig

Dieser Mitschnitt ist über zehn Jahre alt. Ich will es nicht recht glauben. Die Open Mic Sessions im BeatIllz Inn in der Kreuzberger Falckensteinstraße traten gerade so ein bisschen die Nachfolge des alten Royal Bunkers an und jedes Mal waren wirklich alle an einem Ort vereint, deren Wege sich heute nicht mehr kreuzen. Die ganzen Sekten, MORs, CNFs und Ostrapper. Nicht schlimm. Ist Geschichte und basta.

Aber dieser eine Abend im Winter 2001 war bemerkenswert. "Steiner, zurück aus Russland", setzte Savas an diesem Abend ein, als ich gerade mit Lunte und Gauner den Laden betrat. Bobafett aka Z legte auf. Später sang er noch: "Ick bin der Jauner, ick bin der Jauner". Da lachten alle in sich hinein. Ich weiß nicht, ob man dieses BeatIllz Tape noch im Laden bekommt.

Kommentare:

Breaque hat gesagt…

stigidisteiner und Ligidilunte.Yeah!

Daniel hat gesagt…

da kann ich nicht anders: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=180526813239&_trkparms=tab%3DSelling

Link Us