Donnerstag, 7. April 2011

Gio di Sera ist zurück mit Radio Kanaka International

Was wäre Berlin ohne bunte Hunde wie Gio di Sera aka Don Rispetto? Ich gluabe, ich habe 1992 irgend 'nen Workshop bei ihm in der Naunynritze belegt und ihn damals auch interviewt. Ein Jahr später habe ich ihn dann nur noch im Radio gehört - damals noch auf Kiss FM, später auf Radio Multikulti vom SFB/rbb. Multikulti gibt es nicht mehr. Eines der Nachfolgeprojekte auf eigenen Füßen ist multicult.fm auf der Frequenz 88,4. Das neue multicult.fm-Studio befindet sich jetzt in der Marheineke-Markthalle an der Bergmannstraße in Kreuzberg 61.
Gio di Seras vergangene Sendung aus dem neuen Studio, auf dem neuen Sendeplatz gibt es jetzt auch online. Für alle Nicht-Berliner an dieser Stelle nun ein kleiner Eindruck, wie Radio auch klingen kann. Heute sendet er direkt aus dem Yaam am Ostbahnhof. Multicult.fm presents - radio kanaka international - mit don rispetto - 2011-04-02 by radio kanaka Int.

Keine Kommentare:

Link Us