Mittwoch, 5. Oktober 2011

Hiob aka V-Mann im Gespräch mit dem Ecoluddit

Eine Eule in Athen. Ihr kennt Hiob, ihr kennt mich. Jetzt habe ich Hiob interviewt. Ich traf ihn im warmen Lichte des güldenen Herbsts vor dem Star Burger-Imbiss an der Ostseestraße Ecke Prenz und wir fuhren gemeinsam mit den Fahrrädern zum Milchhäuschen am Weißensee. Während Hiob mit dem gesunden Hunger eines Arbeiters, der sein Tagwerk bereits vollendet hat, seine Soljanka auf der dem See zugewandten Terrasse verspeiste und die Enten gierig zu uns aufstarrten, baute ich mein Mikrofon auf …

Zwei Bilder von Max Winter und noch mehr Text auf "HipHop ist…" ;)

1 Kommentar:

Binh hat gesagt…

...Musik als Eisenbahnplattenersatz, super! Dankeschön für diesesTondukemnt.

Binh.

Link Us