Sonntag, 27. November 2011

Mein Geschenk zum ersten Advent


Jenz Steiner - Dächer - Berlin von oben, Hasten Mädel
prod.: Lunte, Tillevision, Cutterlysator (2002-2009)

Samstag, 26. November 2011

Sonntag, 20. November 2011

Happy Totensonntag



Jenz Steiner - Da hängt ihre Jacke
prod.: Dehf One (Pilskills)
rec.: Tillevision

Samstag, 19. November 2011

FINEST EGO | Monthly Trip with Kidkanevil and Amenta



We are very pleased to announce our guests for our upcoming Monthly Trip on the 19th of November! RBMA alumni kidkanevil (UK) and Amenta (Canada) will perform together at Panke, Berlin. Being the first time kidkanevil plays in Berlin and one of the rare occasions to see him and Amenta perform together, we can expect futuristic beats between avantgarde Electronica and organic HipHop in combination with Amenta's folky and soulful voice. Supporting DJs will be DJ Werd, Radio&Fernseh and Malte.

While kidkanevil, also being a member of Stateless (Ninja Tune), already released three albums, a remix album, plus various other projects on First Word Records (working together with such artists as Bonobo, Jehst, Lateef, Andreya Triana, Illum Sphere, Mr Thing, Natural Self, DJ Vadim & Yarah Bravo amongst many others), Amenta has just released her first very well received deput EP "Sacred Places" on the same label. However, in her music-career she has already worked with such prolific producers as Blue Daisy, Mau’Lin, fLako, kidKanevil, Om Unit, Clinic, Lost Twin and Throwing Snow, most of whom can also be found on her EP.



Timetable:
11.30PM Malte - Dj set
00.00AM DJ Werd - Dj set
00.30AM Amenta - Live
01.30AM kidkanevil - Live
02.30AM Radio&Fernseh - Dj set

Location:
Panke
Gerichtstraße 23, Wedding, 13347 Berlin
Berlin, Germany

Donnerstag, 17. November 2011

1000 Names "Invisible Architect" Album





Zum Vinyl!

Nicht 99, einer reicht auch



Ein ganz feines Miles-Bonny-Video kursiert seit heute in den Weiten des weltweiten Netzes.

Mittwoch, 16. November 2011

Hiob feat. Pierre Sonality - Aberwitz



Beat: Hieronymuz
Cutz: V.Raeter
Video: LKZ Visuals



Geiler Vibe, geile Location, Morlockko Plus, Minte und diverse Protagonisten - richtig geiles Rap-Video!!
Als nächsten Clip bitte "Letzte Nacht"!

Dienstag, 15. November 2011

Suff Daddy's Big Payback

Suff Daddy legt am 19.11. in seiner Heimatstadt Düsseldorf  im Monkey's Club zusammen mit DJ Cap Cee auf - Golden Era Hip Hop für 9€ Abendkasse oder 7€ Vorverkauf.



Vorverkauf ist z.B. im Flipside Recordstore in der Düsseldorfer Altstadt.


Montag, 14. November 2011

Just BEAT.IT


In Kooperation von Made In Glitch, ReddArmy und Error Broadcast ist diese Momentaufnahme der italienischen "Beat Scene" enstanden. Das BEAT.IT Projekt vereint alle relevanten Blogs und Labels der Stiefelrepublik und soll als Sprachrohr dienen, den Rest der Welt auf diesen aktiven Mikrokosmos aufmerksam zumachen.

FREE DOWNLOAD!


01 / AD BOURKE VS. COSTA - Ominide
02 / A N.I.Q. JOINT - Campioni Gorilla
03 / MORPHEGROUND - Where Am I?¿?
04 / DIGI G’ALESSIO - Yes I’m A Lonely Man
05 / HELLOMYNAMEISRA - I Ree
06 / MANUELE ATZENI - Bum! Clack!
07 / COLOSSIUS - Kentacky
08 / BAINMASS - Old Stuff
09 / DJ 2PHAST - Cluedo
10 / MASTER OF RIBONGIA - Sunny Good Times
11 / GRILLO - Tasty Satellites
12 / KAPPAH - 52
13 / RAILSTER - Andromeda
14 / BASS SCIENCE - Wax Slash
15 / FITNESS BITCH - Sinergy
16 / CONTAINER - Quack Methods

FREE DOWNLOAD!

Disko an der frischen Luft

Der Sommer war nicht wirklich schön, hatte aber doch seine lichten Momente, die ich sinnvoll zu nutzen wusste. Ich habe mir die Berliner Freiluft-Diskotheken etwas näher beschaut. Ich wollte einfach mal wissen, was für Musik die Jugend heutzutage wirklich hört und feiert. In höchstem Maße erstaunt war ich bei einer Tanzveranstaltung unter freiem Himmel im Volkspark Friedrichshain, direkt am Fuße des Ententeichs, gleich beim Café Schönbrunn, liefen dort doch zwei Schlager, die meinen Ohren mehr als vertraut waren. Doch hören Sie selbst!



Trans Hoellen Express / Schubidu from Jenz Steiner, prod.: Hieronimuz, Drumkid, rec.: Tillevision, vom Album: Steiner, wie er singt und lacht on erhältlich bei hhv.de.

freier Download der Songs:
Trans Höllen Express hier

Schubidu hier

Die Songtexte findet man hier und hier.
Restexemplare des Albums: hier

Link Us