Montag, 16. Februar 2009

Ain't Nuttin' Changed

Symptomatisch der Songtitel von Blaq Poets neuestem Streich aus dem Album 'Tha Blaqprint'. Song und Video hätten auch vor zehn Jahren laufen können. Seis drum, Poet is trotzdem ne coole Socke. "Woohaaa"




Back to back dann Kollege "Reus Feifnein" mit dem Albtraum aller Männer - 'Part Of Me'.



Kommentare:

Zeal hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Zeal hat gesagt…

wenn ich in meine nachbarschaftkomme, hat sich nichts geändert. huiiiiiiiiiiii

Zeal hat gesagt…

bei dem vocal cut von schwarzpoet wurde mein durch den beat verursachter schlaf durch kurzzeitiges brechen gestört. dann hörte ich royce und bin wieder seelig eingschlafen bis auf das ende. das ist gut.

Benson hat gesagt…

na hoffentlich ist dein pint noch dran, wenn du das nächste mal aus deinen süßen träumen erwachst. (->siehe royce)

Benson hat gesagt…

und dabei habe ich das neue Evidence-Video noch gar nicht erwähnt...

Link Us