Samstag, 27. Juni 2009

CON015-1 (Tape) - V/A - Walkman Rotation

Mein Favourit von 1998! Das Tape habe ich damals im New Noise gekauft und eigentlich nur weil ich Beat Junkies Fan war. Dank J. Rocc höre ich heute noch Conception rec. Scheiben aus Seattle! Das US Untergrund Label wurde 1993 von Mr. Supreme and DJ Sureshot gegründet und übrigens ist durch dieses Label auch die Karriere von Jake One erwacht! Leider wurde das Label Anfang 2000 aus nicht genannten Gründen geschlossen!

Project: MoonCircle

Catalog: CON015-1
Artist: V/A
Album: Walkman Rotation
Label: Conception Records
Credits: Mixed by J. Rocc & produced by Jake one, Da Grassroots & Mr Supreme.
Year: 1998

Tracklist:

01. J Rocc - Somethin' Funky For Your Walkman (Intro)
02. Eclipse - World Premiere
03. Jake One - No Introduction
04. Conmen - Beat #1
05. Fourfifths - Earth, Wind & Fire (Final Mix)
06. Samson & Swift - Watch Your Words
07. Jake One - No Introdeezy
08. Carl Johnson - Contribution
09. Mr. Supreme - Any Last Words?
10. Eclipse - My Position
11. Kutfather - Neva Scared
12. Conmen - Beat #2
13. Jake One - Essay On Pseudo-ism
14. Diamond Mercenaries - Living To Die
15. 3rd Degree - Better Days
16. Kutfather - Thoughts I Generate

DOWNLOAD - MP3/COVER

Kommentare:

mrfrosty hat gesagt…

hmmm, conception. hab ich auch zwei maxis von. fand ich immer gut.

Anonym hat gesagt…

Top, Gordon! Den Mix habe ich lange gesucht!

Anonym hat gesagt…

Top, Gordon! Den Mix habe ich lange gesucht!

derjens hat gesagt…

die guten alten... hatte mir das auch nur wegen j.rocc gekauft, nicht auf die tracklist geschaut, und war dann erst mal enttäuscht, keinen einzigen song zu kennen... bis ichs dann wieder und wieder und wieder und wieder... gehört habe

Gordon of Project: Mooncircle hat gesagt…

Ha, genau wie bei mir.

Zeal hat gesagt…

yeah!
gordon bringt die substanz zurück. geiles tape. ob fiddy das auch gehört hat?

raedy hat gesagt…

Danke!!! ... und ab damit in den tour cdstapel ...

Anonym hat gesagt…

Nie gehört und jetzt erfreut!

Link Us