Samstag, 5. Juni 2010

Two wrongs gon' make it right...



Rusko und Douchy-Gucci auf Mad Decent... ist zwar schon paar Tage alt, wurde in diesen heiligen Hallen aber ebenso wenig gecovert, wie in großen Teilen der Resthype-Hölle generell, innit? Addiere zur eh schon unheiligen Allianz die Zapp-Talkbox und alles ist so scheiße, dass es nicht geiler sein könnte. Also, find ich getz. "Feel so real" leg ich noch drauf, weil's so schön ist und Dubstep-Helden sich vielleicht ja doch gar nicht in ihrer vollgepissten Sackgasse einnisten müssen, wenn sie'n büsschen nach links und rechts gucken oder vor Anachronisten-Rave nicht prinzipiell zurückschrecken.

Kommentare:

Zeal hat gesagt…

ich glaub ja, dass das rusko album wack wird. großraum dubstep.

Zeal hat gesagt…

aber die talkbox macht alles gut.

Jools Holland hat gesagt…

Njaaa.... verstehe, was Du meinst. Die Platte ist dann aber doch versatiler als ich erwartet hätte und, wie gesagt, Großraum kann auch Entkrampfung heißen. In dem Fall bin ich eher dafür ;)

Link Us