Samstag, 1. August 2009

Orgiastisch

Einen habe ich noch zum Thema unnötiger, übertriebener Hype. Die Killerbienchen Raekwon + Geistgesicht und Methodenman über'n Über-Brett vom Produzententupac Jay Diller. Finde ich unglaublich. Brett. Tod und Teufel. Ab in den Loop damit.

Kommentare:

Benson hat gesagt…

erst "Wu Ooh", dann das ganz passable "Blackout 2" und nun dieser Brecher hier. Wenn "OB4CL2" mit weiteren Höhepunkten auffährt kann man ja langsam vom Jahr des W-U sprechen...

Benson hat gesagt…

ok, von "Dopium" mal abgesehen...

stevo hat gesagt…

chea! wu tang foreva..

nssr hat gesagt…

tschüüüüü.. danke!
...und meth am ende.. ich geh mich hinlegn!

Link Us